Sponsoren des ASV Dalbke e.V.

Unsere Sponsoren

wuerfel02 

Webtagebuch

Forum

Gästebuch

Kalender

Links

Awards

Impressum

Kontakt

Aktivitäten 2013


Osterangeln am Südstadtteich 31.03.2013

Aktivitäten 2013 Teil 2

Eigentlich war geplant das Osterangeln am Karfreitag stattfinden zu lassen, aber da das Wetter schon seit langer Zeit verrücktspielte musste es auf Ostersonntag, den 31.03.2013 verschoben werden.
Auch in der Osterwoche hatte es immer wieder Nachtfröste und auch leichten Schneefall gegeben. Der Winter wollte einfach nicht weichen.
Ein paar Tage vor und am Karfreitag  lag auf dem Sennesee noch eine dicke Eisschicht, so dass wir nach einer ausgiebigen Inspektion des Gewässers kurzfristig beschlossen das Angeln auf Ostersonntag zu verschieben, in der Hoffnung, dass dann das Wetter einigermaßen gut würde und der Teich ganz aufgetaut sei. Am Samstag Abend war dies dann auch der Fall.
Als wir uns Ostersonntag gegen 7 Uhr am Teich trafen lag die Temperatur  wieder bei -7° C. Es war also ganz schön kalt und auch der Teich war wieder mit einer Eisschicht überzogen.  Besonders dort, wo die Sonne kaum hinkam, war das Wasser mit einer, wenn auch dünnen, Eisschicht bedeckt. Trotzdem entschlossen wir uns die Veranstaltung durchzuführen.

Diejenigen, die einen Platz an der Seite gegenüber der Schule erwischt hatten, wurden schon bald von den Sonnenstrahlen erwärmt, aber leider waren die Fische hier nicht gerade beißfreudig.. Auf der Schulseite war ein Angeln kaum möglich, da hier eine geschlossene Eisdecke das Wasser bedeckte, die auch mit einem schweren Blei kaum zu durchbrechen war. Die Angler am Einlauf unter der Birke angelten zwar im Schatten, dafür war hier der Teich eisfrei und auch die Fische bissen hier sehr gut. Obwohl es im Laufe des Vormittags nicht besonders warm wurde blieben fast alle bis zum Ende der Veranstaltung.

1. Gemeinschaftsangeln am Südstatteich 21.04.2013

Drei Wochen später, nämlich am 21. April, fand das nächste Angeln, ein Gemeinschaftsangeln statt. Die Teilnahme war allerdings doch recht dürftig. Von allen Mitgliedern kamen nur 10 Erwachsene, aber wenigstens waren dieses Mal doch recht viele Jungangler vertreten, und zwar 8 an der Zahl.
Wie immer begann das Angeln um 7.30 Uhr und endete um 12 Uhr.

Auch an diesem Tag waren die Fische nicht so richtig in Beißlaune. Immerhin fingen Martin Lillmannstöns (1820 g), Andrej Teske   (1230 g), Jan Heckl (660 g), Thomas Stahlsmeier ( 630 g), Andreas Foot ( 530 g). Artur Manara (360 g) und Stefan Hagel       (20 g) ein paar Fische.

Kai Pollesche, Alfred Koroll und Stjepan Schmidt gingen leider leer aus.   
Bei den Jugendlichen gingen Dylan Gellert Fische mit einem Gewicht von 1260 g, Florian David mit 260 g, Max Nasebandt-Schwarz mit 140 g und Plilipp Vollmar mit 90 g an den Haken.

Die anderen vier Teilnehmer, nämlich Luca Maximilian Gellert, Cedric Hagel, Maurice Hagel und Kevin Richter konnten leider keinen Erfolg melden.

Aktivitäten 2013 Teil 2

© 2004-2017 ASV Dalbke e.V. - Webmaster: Achim Kluck

 

wuerfel05

  Anglerinfos

 Fischerprüfung

 Fischarten in NRW

 Tipps + Tricks

 Angelfachbegriffe

 Fischrezepte

Informationen für den Angler

Fischrezepte von Aal bis Zander


 

Page Views
Counter
Besucher
Counter
seit Juni 2004